KONTAKTE PFLEGEN
IDEEN UMSETZEN
MENSCHEN BEWEGEN
MEINUNGEN AUSTAUSCHEN
INTERESSEN BÜNDELN


MEHR

HEIMAT SHOPPEN


Große Abschlussverlosung zur „heimat shoppen Aktion“ "

Um 13:10 Uhr auf der Bühne des Bröltaler Familiensonntags am 18. Juni
Seit September liegen die Postkarten zum „Heimat shoppen“ in Ruppichteroth aus. „Ich kaufe lokal, weil....“ - Wer den besten Slogan, die tollste Begründung geliefert hat, das erfahren wir am Familiensonntag! Gegen 13.10 Uhr wird das Geheimnis gelüftet und die 3 Preisträger auf der großen Festbühne auf der gesperrten Bröltalstraße gekürt: mit einem „Korb voll Doorp“.

Mitmachen lohnt sich also. Und wer noch keine Postkarte ausgefüllt hat: Bei allen Mitgliedern des Schaufenster Ruppichteroth e.V. liegen sie aus und können dort an Ort und Stelle auch abgegeben werden.


ZIEL DER AKTION
Ziel der Aktionstage sind volle Innenstädte, die von Kunden mit Heimat shoppen-Einkaufstüten bevölkert sind. Um die Kunden in die Städte zu locken, haben sich Händler und Werbegemeinschaften daher zahlreiche Aktionen und Angebote überlegt. Die Aktion, die am 9./10. September 2016 stattfindet, wird vom Einzelhandelsverband Bonn/Rhein-Sieg/Euskirchen e.V. und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg in der Region organisiert. Die Anzeigenblätter Schaufenster, Blickpunkt, Extrablatt, Radio Bonn/Rhein-Sieg, die Kreissparkasse Köln und die Sparkasse Köln/Bonn wirken als Kooperationspartner mit. Mit der Aktion soll vor allem bewirkt werden, dass der stationäre Handel vor Ort wieder stärker in das Bewusstsein der Kunden rückt. Mithilfe der Tüten und der Flyer, die an dem Tag verteilt werden, sollen Händler und Kunden ins Gespräch kommen, um auch auf die Bedeutung des Handels für unsere Städte und Gemeinden hinzuweisen. Es geht nicht nur um den reinen Einkauf, sondern auch um die Sicherung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen, die Organisation von Festen und Märkten, die Stärkung der Kommunen sowie die Reduzierung von Umweltbelastungen, wenn weite Strecken bzw. Lieferungen vermieden werden können.

KEINE STIGMATISIERUNG E-COMMERCE
Die Aktion Heimat shoppen soll nicht als Maßnahme gegen den e-commerce verstanden werden. Es sollen die positiven Eigenschaften und Effekte des stationären Einzelhandels im Vordergrund stehen, ohne dass der elektronische Versandhandel stigmatisiert wird.

FINANZIERUNG
Die Aktion Heimat shoppen ist durch Sponsoren finanziert worden. Diese finden Sie auf den Werbematerialien vor. Durch das von uns zur Verfügung gestellte gedruckte Werbematerial entstehen Ihnen keine Kosten. Für eigenes produziertes Werbematerial unter dem Logo Heimat shoppen oder eigene medienwirksamen Anzeigen müssten Sie jedoch selbst aufkommen.

HEIMAT SHOPPEN IN RUPPICHTEROTH
In der Heimat zu shoppen bedeutet nicht nur individuelle Beratung und Service vor Ort. Mit Ihrem Einkauf verbessern Sie die Lebensqualität in Ihrer Region. Denn das Gewerbe leistet mehr als nur die Versorgung der Leute mit Waren und Dienstleistungen. Die lokale Wirtschaft sichert Arbeits- und Ausbildungsplätze. Das Engagement der ansässigen Händler, Dienstleister und Handwerker belebt die Gemeinde. Darauf soll das „Heimat shoppen“ aufmerksam machen. Während die Händler bei der Gestaltung der Aktion ihrer Kreativität freien Lauf lassen können, ist das „Heimat shoppen“-Erscheinungsbild in vielen Städten und Gemeinden gleich: Es gibt Flyer, Poster und Tüten in einheitlichem Design.


Wussten Sie, ... ?!

  • ... dass Ruppichteroth durch die Leistung von Handel, Handwerk im Jahr 2015 3,7 MIO EUR Gewerbesteuer eingenommen hat ?
  • ... das Ruppichteroth mehr als 2000 kostenfreie Parkplätze hat?
  • ... dass die Vielfalt von Ruppichteroth durch mehr als 900 Einzelhändler und Gewerbetreibende geprägt wird ?
  • ... dass es in Ruppichteroth 2052 Arbeitsplätze und 70 Ausbildungsplätze gibt?
  • ... dass die Veranstaltung „Summer Night Factory“ im Jahr 2015 mit Spenden von Gewerbetreibenden aus Ruppichteroth in Höhe von 10.393,07 Euro unterstützt wurde?
  • ... du alle Geschäfte fußläufig oder mit dem Fahrrad erreichen kannst?

Aktion 1 Aktion 2 Aktion 3 Aktion 4 Aktion 5 Aktion 6

KICK-TIPP


HERZLICH WILLKOMMEN IN DER TIPPRUNDE "SCHAUFENSTER RUPPICHTEROTH E.V."