DER 9. BRÖLTALER

FAMILIENSONNTAG


BILDERGALERIE

AKTUELLES-WISSENSWERTES


Am 21.02.2018 fand die Wahl des neuen Vorstandes des Schaufenster Ruppichteroth e.V. statt. Klaus-Dieter Müller stand auf Grund seines Unfalls im letzten Jahr nicht mehr zur Wahl des 1. Geschäftsführender Vorstand zur Verfügung. Er bleibt aber dem Schaufenster erhalten und ist ab sofort 2. Geschäftsführender Vorstand.


MEHR

In der Heimat zu shoppen bedeutet nicht nur individuelle Beratung und Service vor Ort. Mit Ihrem Einkauf verbessern Sie die Lebensqualität in Ihrer Region. Denn das Gewerbe leistet mehr als nur die Versorgung der Leute mit Waren und Dienstleistungen. Die lokale Wirtschaft sichert Arbeits- und Ausbildungsplätze. Das Engagement der ansässigen Händler, Dienstleister und Handwerker belebt die Gemeinde. Darauf soll das „Heimat shoppen“ aufmerksam machen. Während die Händler bei der Gestaltung der Aktion ihrer Kreativität freien Lauf lassen können, ist das „Heimat shoppen“-Erscheinungsbild in vielen Städten und Gemeinden gleich: Es gibt Flyer, Poster und Tüten in einheitlichem Design.


MEHR

Aktuelles von den Mitgliedern l 11/2018


Landhaus Höhe


Liebe "Landhaus Höhe" Gäste und Freunde,

passend zur Jahreszeit, stehen im Landhaus die ersten traditionellen Wildgerichte auf der Karte.

Freitag, den 9. bis Sonntag, den 11. November, servieren wir Ihnen,
ergänzend zu unserer herbstlichen Speisekarte:
Frische Deutsche Gans aus dem Ofen,
Bratapfel,Rotkohl mit glacierten Maronen, geschmelzte Kartoffelknödel
(Reservierungen nehmen wir gerne entgegen, einige wenige Plätze sind noch frei)

In der darauffolgenden Zeit - bis nach Weihnachten - servieren wir knusprige Bauernenten mit gleicher Zubereitungsart und Beilagen.
***
Planen Sie bereits Ihre Weihnachtsfeier, ein Geschäftsessen zum Jahresausklang, ein Familientreffen oder einfach ein gemütliches Adventsessen mit Freunden?
Unser festlich geschmücktes Restaurant bietet den passenden Rahmen dazu.
***
An den Weihnachtsfeiertagen können wir Ihnen keine Reservierungen mehr anbieten. Am darauffolgenden Wochenende (28., 29. und 30. Dezember) bleibt unsere festliche Weihnachts-Speisekarte bestehen.
***
„Silvester“
Ab 19.00 Uhr erwartet Sie ein gemütlicher Abend bei Kerzenschein und untermalender Musik.
Wir servieren Ihnen ein ausgewähltes 6-Gang Menü.
Bitte sprechen Sie uns an, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, gerne erklären wir Ihnen etwas zum Ablauf und stellen die Details des Menüs vor.
***

Wir wünschen Ihnen einen schönen Spätherbst und freuen uns auf Ihren baldigen Besuch.
Ihre Pia Klein, Bernd Martin & Team

Altenherfen 5, 51570 WindeckTel. 02295 / 5146
info@landhaus-hoehe.de
http://www.landhaus-hoehe.de





Unsere Öffnungszeiten:
Mittwoch und Donnerstag ab 17.00 Uhr geöffnet
Freitag, Samstag, Sonntag und an den Feiertagen durchgehend ab 11.00 Uhr geöffnet
Annahme Speisenbestellung große Speisekarte:12.00 - 13.30 Uhr und 18.00 bis 21.30 Uhr
Montag und Dienstag Ruhetag

Sollte Ihr geplanter Termin nicht zu unseren regulären Öffnungszeiten passen, sprechen Sie uns bitte an!
Wir sind gerne bereit auf Ihre Wünsche einzugehen.

Sie planen ein Fest? Schildern Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen
und wir beraten Sie gerne, damit Ihre Feier ein schönes,
harmonisches Erlebnis in passendem Rahmen wird.

Nach einem schönen Abend haben Sie keine Lust nach Hause zu fahren?
Übernachten Sie doch in einem unserer vier Doppelzimmer und
gönnen sich ein gutes Frühstück am nächsten Morgen.

Anregung, Lob, Kritik
Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Newsletter! Schreiben Sie uns bitte,
was Ihnen gefallen hat, aber auch, was Sie vermisst haben an: info@landhaus-hoehe.de

SCHAUFENSTER RUPPICHTEROTH E.V.


DAS SCHAUFENSTER RUPPICHTEROTH - EIN STARKES TEAM

Obwohl Ruppichteroth die kleinste Kommune im Rhein-Sieg-Kreis und landwirtschaftlich geprägt ist, hat sie mehr zu bieten als nur Wiesen und Wälder. Hier können die Menschen leben und arbeiten, ihre Wünsche verwirklichen, Fuß fassen. Aber vor allem eins: Zukunft gestalten. Das ist auch das Ziel des Gewerbevereins Schaufenster Ruppichteroth. Die Gewerbetreibenden setzen sich für die Stärkung ihrer Gemeinde als Wirtschaftsstandort,

als Wohn- und Einkaufsort, als touristisch attraktive Region ein. Der Verein verbindet ansässige Handwerker, Händler und Dienstleister miteinander. Dieses Netzwerk ist einzigartig in der Bröltalgemeinde - die Mitglieder tauschen sich aus und unterstützen sich gegenseitig. Eine starke Gemeinschaft, die schon viel erreicht hat und noch viel erreichen will.

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit und Bedienbarkeit dieser Webseite zu verbessen. Detaillierte Informationen zur Erhebung und Verwendung weiterer Daten finden sich in unserer Datenschutzerklärung.